Reisen mit MS

Jetzt kommen wir mal zu meinem grössten Hobby wo ich Euch so einiges erzählen kann.Seid langer langer Zeit bin ich extremer Fan von Skandinavien (vor allem Norwegen) und deshalb hatte ich am Anfang große Bedenken nach meiner Diagnose und mit meinen hinzugekommenen Schwächen weiter die wunderschöne Landschaft zu besuchen.Für mich war aber klar, dass ich mir diese Leidenschaft nicht selber verbauen möchte, nur weil ich mir jetzt halt manchmal mehr Zeit nehmen muss.Früher hatte ich einen Plan A und vielleicht noch einen Plan B angenommen ich würde das Flugzeug oder die Fähre verpassen aber diese Zeit hat sich eindeutig geändert.Heutzutage gehen meine Pläne bei einer längeren Reise von A bis Z.Wo gibt es einen Spital? Was mache ich, wenn ich einen Schub bekomme? (Ja hatte ich ganz ganz am Anfang mal in Oslo^^) usw. 

Mir bringt die Entspannung beim Reisen sowie auch beim Fotografieren soviel, dass der Stress bei der Planung schnell vergessen ist.

Neben meinen Reisen in den Norden liebe ich es aber auch Freunde im näheren Ausland einfach mal schnell auf ein Bier oder alternativ auf ein Bier 😉 zu treffen.
Da wir in der heutigen Zeit die Möglichkeit haben, so schnell super Leute mit den gleichen Interessen im Internet kennenzulernen, finde ich solche Treffen immer eine super schöne Überraschung um mal die Person hinter dem Profil zu treffen und einfach entspannt zu quatschen. 

Für Fotos dürft Ihr mich gerne auf Instagram besuchen

Instagram: Freiland_Pingu

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: